Archiv für April 2013

[Update 13.04.] Letzte Infos

Letzte Infos für Anreisende und Demoteilnehmer*innen:

Treffpunkt für die Demo ist 11 Uhr am Oberen Bahnhof in Plauen/Vogtland

Ticker (aktiv seit Freitag 12.04. 18 Uhr)
agvticker.hopto.org (WAP)
agvticker.heliohost.org (HTML/Smartphone)

Infotelefon: 01578 356 71 65
EA: 0351 899 60 456

Route Antifademo
Oberer Bahnhof (Auftaktkundgebung ab 11 Uhr) --> Bahnhofstraße --> Albertplatz --> August-Bebel-Straße --> Martin-Luther-Straße --> Jößnitzer Straße --> Karlstraße --> Weststraße --> Friedensstraße --> Ecke Friedensstraße/Straße der deutschen Einheit (Ende)

Naziroute
Wielandstraße (nördlich des Oberen Bahnhofs, ab 13 Uhr) --> Martin-Luther-Straße --> Breitscheidstraße --> Goethestraße --> Leißnerstraße --> Reißiger Straße --> Stresemannstraße --> Forststraße --> Schildstraße --> Kaiserstraße --> Leißnerstraße --> Goethestraße --> Breitscheidstraße --> Martin-Luther-Straße --> Wielandstraße

Karte

[Update] Antifademo, Naziroute etc.

Treffpunkt für die Antifademo „Sowas kommt von sowas“ ist 11 Uhr am Oberen Bahnhof. Die geplante Route der Antifademo verläuft vom Oberen Bahnhof über die Bahnhofstraße, Albertplatz, August-Bebel-Straße, Martin-Luther-Straße, Jößnitzer Straße, Karlstraße, Weststraße, Friedensstraße zur Ecke Friedensstraße/Straße der deutschen Einheit.

Startpunkt der Nazidemo ist jetzt 13 Uhr nördlich der Bahnstrecke im Stadtteil Haselbrunn an der Wielandstraße. Nach derzeitiger Einschätzung wird die Nazidemo über die Martin-Luther-Straße, durch den Stadtteil Preißelpöhl (Breitscheidstraße, Goethestraße) über die Martin-Luther-Straße, Reißiger Straße und Stresemannstraße zur Forststraße laufen. Dort planen die Nazis eine Zwischenkundgebung. Von dort aus geht es über die Krausenstraße, Schildstraße, Kaiserstraße, Leißnerstraße, Goethestraße wieder Richtung Ausgangspunkt.